Übersicht

Die junge Afro-Amerikanerin Tracy Handerson wird ermordet aufgefunden. Die Studentin wurde mit einer Plastiktüte über dem Kopf erstickt, aber nicht vergewaltigt. Zunächst befragen Benson und Stabler Tracys Freund, den reichen weißen Börsenmakler Dennis Caulfield, aber er hat ein Alibi für die fragliche Nacht. Da finden die Ermittler Ähnlichkeiten zu anderen Morden, die an Prostituierten verübt wurden. Sie befragen Lorinda Gutierrez, die bislang als einzige, den Angriff des Serientäters überlebte. Aber sie kann Benson und Stabler leider keine detaillierte Beschreibung des Mörders liefern, da er sie die ganze Zeit mit einer Taschenlampe blendete. Das einzige, woran sie sich außerdem noch erinnern kann, ist, dass er weiße Latex-Handschuhe trug. Aus der besonderen Art, wie der Mann die Taschenlampe hielt, schließt Munch, dass es sich bei dem Angreifer um einen Polizisten handeln könnte. Müssen die Ermittler den Serienmörder in ihren eigenen Reihen suchen?

Ausgestrahlt am 11/10/1999
 
60
 
8.18/10 • 302 Bewertungen


Law and Order: SVU • S01E04